eTourism

Wir optimieren Ihr digitales Business.


eTourism
Wir entwickeln für Sie Ihre individuelle Website, Web-Apps und angepasste Buchungssysteme für Touristikunternehmen und schaffen damit Ihren digitalen Touchpoint zum urlaubsreifen Kunden.

Durch unsere qualifizierten Mitarbeiter können wir Ihren Prozess von Anfang bis Ende begleiten. Vom kreativen Bereich des Grafikdesigns bis hin zur technischen Disziplin der Programmierung von komplexen Backend-Systemen schaffen wir zusammen mit Ihnen Ihre ganzheitlich gewünschte Internetanwendung.

Durch unsere langjährigen Erfahrungen und das gewonnene Know-How steht die Pixelproductions GmbH Ihnen auch gerne als Beratungsdienstleister zur Verfügung.

Unsere Produkte
TravelMaster Logo
Die webbasierte Buchungssoftware für Reisebüros
Unser modulares System für Reisebüros mit Eigenveranstaltungen TravelMaster ist unser modernes, webbasiertes Buchungssystem für Reisebüros und Reiseveranstalter. Durch die Vielseitigkeit und Flexibilität, den modularen Aufbau und der modernen Architektur ist TravelMaster für jeden Veranstalter und die verschiedensten Reisearten, im Outgoing sowie im Incoming Bereich, einsetzbar.

Nutzen Sie TravelMaster in Ihrem Reisevertrieb für Buchungen von limitierten Eigenveranstaltungen, wie z.B. Gruppenreisen, Pauschalreisen, Schiffsreisen und Busreisen, sowie bei jeder weiteren Art von Individualreisen. Ebenfalls lassen sich mit dieser Software problemlos Incentive-Reisen organisieren. Aufgrund vielseitiger bidirektionaler Schnittstellen unterstützt TravelMaster Sie dabei Ihr digitales Business zu optimieren, denn durch die Anbindung an Ihr Backoffice und Ihr CRM bietet die Software einen vollautomatisierten Workflow Ihrer Buchungsprozesse.

Die Buchungssoftware greift bedenkenlos in Ihre IT-Infrastruktur, um z.B. das SSO zu ermöglichen oder kooperierenden Unternehmen Zugriff auf Ihre Reisen zu erlauben. Durch das Provisionsmodul können diese Unternehmen bei Ihnen Unterbuchen, ohne dass die Daten des Reisenden das buchende Reisebüro verlassen.
Mit Service Orientierter Architektur (SOA) kommt dabei die derzeit modernste Methode der Softwareentwicklung zum Einsatz, mit der Sie die einzelnen Komponenten exakt zu Ihrem gewünschten Funktionsumfang zusammensetzen können.
Das System ist vollkommen webbasiert, läuft auf allen üblichen Web-Browsern und muss nicht lokal bei Ihnen installiert und supportet werden.

TravelMaster eignet sich optimal für Reisebüroketten, Franchise- und eigenständige Agenturen, die kontingentierte Eigenveranstaltungen durchführen.

Sprechen Sie uns an!
Anbindung zum CRM
webbasiert
modular
moderne Programmierung
bidirektionale Schnittstellen
In den vergangen Jahren hat PixelProductions GmbH eine umfassende Expertise im Bereich der digitalen Touristikbranche aufgebaut. Für namhafte Reiseveranstalter und Reiseanbieter konzipieren und programmieren wir stetig verschiedene Reiseund Buchungsportale, Webseiten und automatisierte Buchungssysteme.

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Online-Entwicklung und auf dem Online- Touristikmarkt bieten wir Ihnen eine fachspezifische Beratung für Ihr Online- Business. Wir gehen auf die individuellen Bedürfnisse der Reiseanbieter und - veranstalter ein und entwickeln so für jede Anforderung die optimale IBE (Internet Booking Engine). Durch verschiedene Schnittstellen zu Leistungsträgern, wie z.B. Reedereien und die Anbindung an das Backoffice und das CRM, erhöht sich die Produktivität unserer Produkte um ein Vielfaches.

In engster Zusammenarbeit und Abstimmung mit Ihnen entsteht so Ihr modernes und funktionales Touristik-Portal - natürlich unter der Verwendung der gängigen Technologien gemäß der W3C-Standards, wie XHTML, CSS, MySQL und PHP.
webbasiert
intuitive Bedienung
bidirektionale Schnittstellen
Anbindung zum CRM
moderne Programmierung
In Zusammenarbeit mit der ta.ts haben wir das Planungstool „IBIZA Szenario Manager“ entwickelt. Die ta.ts Travel Agency Technologies & Services GmbH ist ein Unternehmen der Lufthansa Group und bietet innovative Backoffice-Lösungen für den Reisevertrieb an, mit denen Abläufe gestrafft und automatisiert werden können.

Der IBIZA Szenario Manager hilft dabei, frühzeitig Umsteuerungs-Potenziale eines Reisebüros innerhalb der betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten zu erkennen. Es unterstützt in der sicheren Verhandlung mit Firmenkunden über Serviceentgelte und bei der Optimierung von Provisionen durch Umsatzsteuerung der Veranstalter.

Der IBIZA Szenario Manager benötigt keinerlei Voraussetzungen, da das Tool webbasiert ist. Per Drag & Drop werden die Daten zugeführt, oder von externen Datensystemen bezogen.
intuitive Bedienung
webbasiert
Planung
moderne Programmierung
Im Auftrag der zur Mærsk-Gruppe gehörigen Reederei Hamburg Süd entwickelten wir 2015/16 eine browserbasierte Buchungssoftware zur Optimierung der Verwaltung von Frachtschiffreisen, welche das Tochterunternehmen, die Hamburg Süd Reiseagentur G.m.b.H., seit über 50 Jahren durchführt.

Die Hamburg Süd Reiseagentur G.m.b.H. gilt als Norddeutschlands größtes Reisebüro und ist größter deutscher Anbieter von Frachtschiffreisen. Im Vermarktungsportfolio befinden sich weit über 100 Frachtschiffe renommierter Reedereien.

Für die Reiseabwicklung (Erfassung der Reisen, Schiffe, Passagen, Buchungen etc.) haben wir eine Software entwickelt, die einen vollautomatisierten Workflow in der bestehenden IT- Infrastruktur des Unternehmens gewährleistet.

Freiester Experts bietet Ihnen eine bidirektionale Schnittstelle zum Midoffice (Finanzcontrolling und CRM). Von dort werden die Datensätze in das Backofficesystem SAP RBS und IBIZA weitergegeben und verarbeitet. Zudem garantiert die Software die Erstellung von Reisedokumenten und Angeboten. Heute werden bereits über 100 Frachtschiffe auf ca. 200 Passagen von unserem System erfasst.
webbasiert
bidirektionale Schnittstellen
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
eTourism
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Details anzeigen